Köln

Die besten Aktivitäten und Ideen für

Köln

Köln ist die bevölkerungsreichste Stadt Nordrhein-Westfalens. Mit über einer Millionen Einwohner sogar die viertgrößte Stadt in der gesamten Bundesrepublik Deutschland. Kölns Geschichte geht zurück bis zu den Römern, zu deren Zeit die Stadt am Rhein gegründet wurde.

Neben seiner internationalen, wirtschaftlichen Relevanz gilt Köln zudem als einer der führenden Standorte für Kunsthandel. Und das weltweit.


Köln beheimaten sehr viele Medienunternehmen wie Fernsehsender, Verlagshäuser aber auch Musikproduzenten.

Zu einem sehr geliebten Ausflugsziel für Reisende aus ganz Europa macht Köln natürlich auch sein Dom. Der Kölner Dom ist kulturell wohl das bedeutenste was die Rhein Stadt zu bieten hat. Generell gibt es in dieser Stadt mit ihrer 2000-jährigen Stadtgeschichte viel zu sehen. Die Altstadt bietet sich genauso für Firmenevents an, wie das Rheinufer. Köln ist zudem auch Universitätsstadt und stellt mit ihren 50.000 Studenten der Universität zu Köln, sowie den 23.000 Studenten an der Fachhochschule Köln, einen wichtigen Bildungs- und Forschungsstandort der Metropolregion Rhein-Ruhr dar.

Durch seine Lage am Rhein hatte Köln schon früh in der Geschichte große Bedeutung. Als Knotenpunkt vieler Handelsrouten und der Binnenschiffahrt kam die Stadt am Rhein schnell zu überregionaler Geltung.

Auch heute noch gilt Köln als wichtiger Knotenpunkt für zum Beispiel den Schienenpersonenfernverkehr sowie den Frachtverkehr. Der Umschlagbahnhof Eifeltor zählt mit zu den größten Umschlagplätzen für Container überhaupt.